Grand prix - Das erste Rennen (Artikelnummer: MHGP)

New
Grand prix - Das erste Rennen Brettspiel von Marbushka
Grand prix - Das erste Rennen Brettspiel von Marbushka
Grand prix - Das erste Rennen Brettspiel von Marbushka
Grand prix - Das erste Rennen Brettspiel von Marbushka
Grand prix - Das erste Rennen Brettspiel von Marbushka
Grand prix - Das erste Rennen Brettspiel von Marbushka
Grand prix - Das erste Rennen Brettspiel von Marbushka
Grand prix - Das erste Rennen Brettspiel von Marbushka
Grand prix - Das erste Rennen Brettspiel von Marbushka
Grand prix - Das erste Rennen Brettspiel von Marbushka
Grand prix - Das erste Rennen Brettspiel von Marbushka
Grand prix - Das erste Rennen Brettspiel von Marbushka
Grand prix - Das erste Rennen
MHGP
34.00
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Nach
St. 
Lieferzeit ist
Why we love it
Hier kommt der erste Eintrag im Geschichtsbuch des Autorennens, der Sieg der Pferdestärken ohne Pferde. Los geht’s meine Herren! Die auf alles gefassten Rennfahrer rasen auf fast vergessenen Straßen und durch verlassenen Landstreifen, um den größten Preis und den damit verbundenen Ruhm zu erlangen, der nur den tollkühnsten Piloten vorbehalten ist. Henry, René, Morris, Jean le Chauffeur und Mr. Bugatti kämpfen mit den Hindernissen und gegen Einander – jeder in seinem eigenen Stil. Es kann nur einen Gewinner auf dem ersten und größten Rennen der Geschichte geben, den der trotz der unzumutbaren Umstände als Erster mit seinem Wunderauto über die Ziellinie rollt. Wir können aber verraten, dass neben dem Engagement auch ein wenig Glück nötig sein könnte…

Strategisches Spiel für Kinder ab 6 Jahren, für 2 bis 5 Spieler. Spieldauer: ungefähr 20 Minuten

ZIEL DES SPIELS: Den Goldpokal des Großen Preises zu gewinnen.

SPIELVORBEREITUNG: Jeder Spieler wählt einen Rennfahrer aus und nimmt die zu ihm gehörenden 6 Spielkarten zu sich. Diese Karten solltet ihr im Laufe des Spiels vor den neugierigen Augen der Anderen verstecken. Nehmt nun die Hinderniskarten zu euch (Straßenschäden, Glasscherben, Felssturz, Schlamm, Stiftnägel) und legt diese so auf die Rennstrecke, dass auf einem Feld nur eine Karte liegt, und dass es zwischen den Karten mindestens ein Feld Abstand gibt. Ihr sollt dabei die drei ständigen Hindernisse (untergestürzte Brücke, ausgeschleudertes Auto und Fluss) auf dem Spielfeld auch beachten. Hier muss auch ein Feld Abstand gehalten werden! Legt keine Hindernisse auf die Auslaufstrecke, nur auf die Strecke vor dem Ziel! (Diese Strecke wurde auf dem Brett braun markiert.)

SPIELVERLAUF: Stellt die Rennfahrer neben das Brett zur karierten Ziellinie. Die von 1 bis 6 nummerierten Karten ersetzen den Würfel, jetzt entscheidet nicht das Glück sondern Du, wie viele Schritte Du voranrückst. Vergiss nicht die Schritte im Kopf abzuzählen bevor Du eine Karte wählst, damit Du nicht auf einem Hindernis landest! Wenn Du eine Karte ausgewählt hast, leg sie mit der Zahl nach unten vor dich hin! Die Anderen sollen genauso verfahren! Dreht nun die Karten auf einmal um, und wer die Karte mit der niedrigsten Zahl gewählt hatte, darf als erster ran. Der mit der größten Zahl ist am letzten dran. Sollten mehrere Spieler dieselbe Zahl gewählt haben, darf jener Spieler als erster ran, der ganz hinten ist. Sollte sich diese Situation beim Start ereignen, darf der jüngste Spieler beginnen. Das Auto darf so viele Felder voran, wie das die Zahl der Karte angibt. Alle Schritte müssen ausgeführt werden, z.B.: Wenn Du die 3 gewählt hast, musst Du drei Schritte machen, weniger geht nicht! Die bereits besetzten Plätze und Hindernisse müssen mitberechnet werden. Wenn jemand schon auf deinem Zielfeld steht, musst Du ihn auf das nächste freie Feld nach Hinten legen. Wenn dein Zielfeld ein Hindernis ist, musst Du auf demselben Feld bleiben, von wo Du gestartet bist. Legt die schon verwendeten, nummerierten Karten mit der Zahl nach unten vor euch hin, und spielt mit den übrigen Karten weiter. Wenn auch die letzte Karte aus eurer Hand ausgespielt wurde, dürft ihr wieder sämtliche Karten zu euch nehmen, und das Spiel geht weiter. Es lohnt sich zu merken welche Karten die Anderen schon ausgespielt haben, so kann man erraten wie viele Schritte sie noch machen und wie sie euch einholen können.

SPIELENDE: Das Spiel ist zu Ende, wenn ein oder mehrere Autos die Ziellinie an der Brücke durchqueren. Der Gewinner ist, wer als erster die Ziellinie durchquert, oder – sollten mehrere Autos gleichzeitig ins Ziel fahren – auf der Auslaufstrecke am weitesten kommt. Das Spiel endet erst wenn alle Spieler in der gegebenen Runde ihre Schritte gemacht haben! So kann der Sieger eindeutig festgestellt werden. Sollte die Karte eine höhere Zahl zeigen, wie zum Erreichen des Ziels nötig wäre, kommt das Auto auf das aktuelle, freie Feld nach der Ziellinie. Hier gilt die gleiche Regel, dass auf einem Feld nur ein Auto stehen darf, und dass das ankommende Auto den anwesenden Rennfahrer nach Hinten schiebt.

SPIELINHALT: 1 Spielbrett, 5x6 nummerierte Karten, 5 Holzautos mit Chauffeur, 5 Hindernisse, 1 Pokal

Hersteller: Marbushka
Materialien: Jedes Spielzeug wird in erster Linie von Hand gefertigt, wobei umweltfreundliche Materialien (Holz, Papier, Halbedelsteine) verwendet werden.
Why you love it
Kommentare